Warum engagieren wir uns überhaupt dafür, dass Erste-Hilfe verpflichtend in den Lehrplan aufgenommen wird?

Alleine in Wien erleiden jährlich etwa 3500 Menschen einen plötzlichen Herzstillstand, aber nur etwas mehr als 200 dieser Personen können ein Spital erreichen, doch selbst hier beträgt die Überlebensrate nur einen Bruchteil der eingewiesenen Patienten. Ein Leben ohne starke körperliche und geistige Beeinträchtigungen können die wenigsten Überlebenden führen.

Grundsätzlich gilt bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand: Je früher Maßnahmen ergriffen werden, desto höher sind die Überlebenschancen. Vor allem in den ersten Minuten, in denen das Gehirn ohne Sauerstoff auskommen muss, sinkt die Überlebenschance gewaltig.Bis zum Eintreffen einer professionellen Rettungsmannschaft vergehen aber meist 10 Minuten!

Deshalb ist Erste-Hilfe durch Laien, die zufällig anwesend sind, eine der wichtigsten Maßnahme um das Überleben und die Lebensqualität der Erkrankten zu sichern!

Gehen Sie doch einmal in sich, und versuchen Sie, sich die Frage, wie Sie reagieren würden, wenn vor Ihnen jemand zusammenbricht, ehrlich zu beantworten. Sie haben einen Erste-Hilfe Kurs besucht? Wie viel des damals gelernten können Sie heute noch abrufen? Fühlen Sie sich durch den (meist einmaligen) Kurs inder Lage, in einer Ausnahmesituation zu reagieren?

Kinder im Schulalter sind wissbegierig, spontan und haben keine Angst, Hand anzulegen. Wenn Kinder von Klein auf mit dem Thema Erste Hilfe aufwachsen, werden sie damit immer vertrauter. Lebensrettende Maßnahmen und Handgriffe gehen "in Fleisch und Blut" über.

Besonders jüngere Kinder neigen außerdem dazu, ihren Eltern zu Hause von den in der Schule erlebten Ereignissen zu erzählen. So werden auch Erwachsene wiederholt mit diesem Thema konfrontiert und vielleicht dazu angeregt, ihr Wissen in diesem Bereich gemeinsam mit ihren Kindern wieder aufzufrischen.

In Studien konnte bereits bewiesen, dass Erste-Hilfe-Unterricht in Schulen die Überlebensrate von Menschen mit Herzstillständen im ganzen Land erhöht.

Helfen Sie uns mit Ihrer Stimme, diesem Anliegen Gehör zu verschaffen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com